Warenkorb (0)

Anrufen
+49 (0) 30 25 32 91 16
E-Mail
post@rotation-boutique.de
Öffnungszeiten

Mo-Sa, 12-19 Uhr

Wegbeschreibung

Weinbergsweg 3, 10119 Berlin

Weinbergsweg 3, 10119 Berlin

Mo-Sa, 12-19 Uhr

ABOUT

Wer wir sind?

Rotation gibt es als Laden seit 2003 am Rosenthaler Platz in Berlin Mitte. Die ersten Jahre waren wir hauptsächlich ein Plattenladen für elektronische Musik, in dem es aber immer auch schon Klamotten und allerlei Kunstgegenstände gab. DJs von Dr. Motte über Ellen Alien und Tiefschwarz bis zu DJ Hell gehörten zu unseren Stammkunden. Selbst in Japan und den USA waren wir bekannt und man schätzte Rotation Records für die liebevolle und gut bestückte Vinyl Selektion. Niko vertrieb sich die Freizeit mit dem Aufräumen von Plattensammlungen diverser DJs, und so fanden einige tausend Second Hand Platten ihren Weg zu uns und dann über Ebay und Discogs zu vielen neuen glücklichen Besitzern in aller Welt. Doch die Zeiten änderten sich, und um 2008 stiegen viele DJs vom schwarzen Gold auf digitale Formate um. Dafür stieg Christine, damals noch DJ Suzi Wong, in den Laden mit ein. Wir wollten vieles neu und anders machen, schätzten die gute Lage im Zentrum von Berlin Ost und hatten viele Freunde im Kunst, Design und Mode Umfeld.
So kam die Idee, Rotation zu einer Boutique umzuwandeln, zu einer neuartigen Plattform für Mode, Kunst und Musik. Alles was wir anbieten wollten, sollte von besonders guter Qualität sein: besondere Designs, liebevoll ausgewählt, erstklassige Materialien und Schnitte, am besten auch noch unter besonders guten Bedingungen produziert! Der Weg zu Eco- und Fair-Fashion war so nicht weit. Unser Ansatz ist jedoch anders, als in komplett Grünen Läden: Die Mode sollte immer auch optisch und vom Schnitt her überzeugen, zum urbanen Berliner Stadtbild passen und dann sollte der Inhalt eben auch noch stimmen. Die Messlatte ist also hoch gesteckt. Deswegen sind wir bis heute auch noch kein kompletter Eco Fashion Store, nachhaltige Mode nimmt aber über 80% der Fläche ein, Tendenz steigend. Fair & Eco Fashion hat bei uns immer Vorfahrt, wenn Design, Qualität und Schnitt stimmen.

Nachhaltigkeit betrachten wir auch aus verschiedenen Blickwinkeln: Einmal gibt es da die reinen Eco Fashion Labels, wie Format Favourites, Knowledge Cotton Apparel, Veja oder Armedangels, die Bio und Fairtrade produzieren und einfach alles richtig machen. Gleichzeitig finden wir aber auch eine Winterjacke vom schwedischen Label Elvine nachhaltig, die ist zwar nicht Bio, jedoch kann sie durch ihre zeitlose Optik und ausgezeichnete Funktionalität durchaus 10 Jahre oder länger getragen werden. Das finden wir auch nachhaltig, denn was nützt uns das tollste Eco Teil, wenn es nach einem halben Jahr zerfällt oder wir bibbernd und klatschnass im Winter in der Schlange vorm Berghain frieren?!

Unser Sortiment besteht mittlerweile aus ausgewählter Damen und Herren Oberbekleidung von ca. zwanzig kleinen und speziellen Marken, Fairtrade Sneakern von Veja und drei sehr beliebten Taschen Brands: Ucon Acrobatics und Pinqpong produzieren einen Großteil ihrer modernen Rucksäcke, Hip Bags und Taschen aus recycelten PET Flaschen. Die Rucksäcke, Taschen und Vinyl Cases von Airbag Craftworks sind kleine Kunstwerke, die aus feinsten Materialien wie z.B. Elchleder in eigener Näherei in Kleestadt im Odenwald produziert werden. Außerdem bieten wir auch allerlei Gimmicks und Accessoires an, wie z.B. die wunderschönen nachhaltigen Sonnenbrillen von dem Französischen Label Waiting for the Sun oder Bildbände über die Berliner Subkultur. Stöbert doch einfach mal durch unseren Online Shop!

Bei Fragen zu Größen oder Farbvarianten, könnt ihr uns auch gerne im Vorfeld kontaktieren. Da wir viele kleine Labels anbieten, fallen die Sachen z.T. auch sehr unterschiedlich aus. Beratung macht Sinn, denn unnötiges Hin- und Herschicken ist wiederum überhaupt nicht nachhaltig.

Wir freuen uns von euch zu hören,

Christine und Nikolaus


Who we are?

Digging music since 1985, shipping music since 1999, and running a store since 2003. It was my childhood dream to have a record store. And it happened - with a little help from my friends! I was buying on flea markets, from private collections, from DJs, and started selling on ebay. Ah, those sweet & sour times before discogs when the hunt for a record was just not as easy. Fast forward to 2008, when vinyl sales were dwindling, and most of our regular customers began using digital formats. My wife Christine, who had been a DJ herself for 15 years, a resident at Club Maria and Club Tresor, quit the nightlife, and made plans how to build something new on the foundations of the record store. And here we are, Rotation Boutique. A place for music and fashion and all things beautiful. The vinyl section has become quite small, I admit, but we maintain it with care and dedication.

As for the fashion: we are selling clothes, shoes and accessoires such as bags & backpacks from around twenty brands. We are trying to offer as many as possible sustainable items, meaning that we care about fair wages, eco-friendly production, local business and generally speaking an independent, high quality approach to fashion. You will not find any global players here, but
small labels with a focus
on good manufacturing practice, certified materials (organic / recycled), labour rights and so on. We offer the whole range of clothing for both men and women, from underwear and socks to shirts, pullovers and fully functional jackets, beanies and scarfs for winter.

Looking forward to hearing from you!

Christine & Nikolaus